Lebendiger Adventskalender 2015

Weihnachtliches Konzert mit 340 Kindern an der Grundschule am Moor

Der Lebendige Adventskalender der Gemeinde Neu Wulmstorf bringt die Einwohner jedes Jahr in Weihnachsstimmung und verzichtet bewusst auf Hektik und Konsum. Jeden Tag findet an einem ausgewählten Ort in Neu Wulmstorf eine Aktion statt. Am 17. Dezember 2015 war es an der Grundschule am Moor soweit. Um 18 Uhr wurde das 17. Türchen vor den Toren der Grundschule geöffnet und zu einem Schulweihachtskonzert mit allen Kindern der Schule geladen. Die Schule war entsprechend von den Lehrkräften weihnachtlich geschmückt, Kerzen säumten den Weg zum Schulhof, große Sterne glitzernden in den Bäumen und ließen die Erwachsenen- und Kinderaugen strahlen.

Alle Kinder der Grundschule waren klassenweise vor dem Haupteingang versammelt, jede Klasse hielt einen leuchtenden Stern in der Hand und viele Kinder trugen Weihnachtsmützen. Für dem gestalterischen Rahmen, die originelle und besondere Beleuchtung mit Spezialeffekten sorgte unser einfallsreicher Hausmeister Olaf Bruhn. Der haushohe Weihnachtsbaum wurde von ihm mit Lichterketten geschmückt, die Fassaden mit Leuchtbändern verkleidet und der Herrnhuter Stern aus der Aula über dem Flachdach befestigt. Eine geniale Idee! So leuchtete sogar der Stern über der Grundschule am Moor.

Diese weihnachtsvolle Stimmung bekamen die zahlreichen Eltern, Großeltern und Einwohner Neu Wulmstorf vom Schulhof aus als Zuhörer und Zuschauer zu Gesicht. Nach einer kurzen Anmoderation von zwei Kindern aus der Klasse 4a, die auch durch das gesamte Programm führten, begann das gemeinsame Konzert. 340 Kinder sangen 8 Lieder auswendig, die sie in den letzten Wochen eingeübt hatten, teilweise mit Bewegungen, teilweise sogar im Kanon. Ein wirklich tolle Leistung! 


Die Zuschauer kamen in den Genuss von einer Mischung aus klassischen, englischen und modernen Liedern:
"Singt mit uns allen", "Macht die Türen auf", "Advent, Advent" "Fröhliche Weihnacht", "Ihr Kinderlein kommet", "Stern über Bethlehem", "Santa claus is coming" und zum Abschlus ganz traditionell das "O du fröhliche".

Die Eltern und Gäste waren begeistert und dankten mit viel Applaus. Nach dem Konzert war noch Zeit gemeinsam zum klönen, Apfelpunsch zu trinken, der von einem Elternteam ausgeschenkt wurde, Lebkuchen zu essen und den Abend ausklingen zu lassen. Ein wirklich besonderes Erlebnis! Herzlichen Dank an Frau Schlaadt, unsere Schulelternratsvorsitzende (SER-Vorsitzende), die ein Elternteam zusammengestellt hatte, das tatkräftig die Versanstaltung unterstützte. Danke Ihnen alle!

Frosch-TV: Lebendiger Adventskalender 2015













Es scheint, dass Ihnen das Flash Plugin fehlt, um den Frosch-TV-Player zu nutzen. Hier können Sie sich den neuesten Flash Player installieren..