Kumpel-Bank

Nie wieder alleine in der Pause!

 Die Grundschule am Moor richtet eine Kumpel-Bank auf dem Schulhof ein. Gemeint ist damit eine fest installierte Parkbank auf dem Schulhof.

Die Idee dahinter: Wer in der Pause allein ist und niemanden zum Spielen hat, setzt sich einfach auf diese Bank. Die anderen Schüler können das Kind sehen und ihn einladen, mit ihnen zu spielen.
Das Projekt wurde im Schülerrat unserer Schule besprochen. Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher durften dann abstimmen, ob sie die neue Bank haben möchten oder nicht.
Alle Kinder entschieden sich dafür, das Projekt zu realisieren und den Namen der Kumpel-Bank einzuführen.

Bereits am ersten Tage wurde die Kumpel-Bank  von den Kindern rege genutzt: